Macbay - von innen

Willkommen im Macbay Blog. Sie finden hier Ankündigungen und einen Blick hinter die Kulissen von Macbay. Gleichzeitig ist es auch eine Demonstration der Macbay Homepage. Mit der Macbay Homepage können Sie ohne großen Aufwand eine eigene Webseite mit einem Blog, online Fotoalben und Downloads erstellen.

12:11 Uhr, 10.02.2010

Es ist geschafft: Die Faxe sind wieder unter den Ortsnummern erreichbar

und was war das für eine Odyssee...

Viele Gespräche und Briefe später ist nun eine Lösung gefunden worden:

Wir haben den Anbieter gewechselt und durften sogar die bestehende Einrichtung behalten, was viel Geduld und kommunikatives Geschick erforderte. Wäre dies nicht gelungen, hätten ALLE macbay-Kunden ihre Faxnummer neu beantragen müssen, auch diejenigen, die von der Störung nicht betroffen waren - also die meisten.

Hier und da kommt es wahrscheinlich noch vereinzelt zu Problemen, denn ein „einfaches Umschalten“ ist im digitalen, vernetzten Zeitalter nicht so schnell durchführbar wie damals, als es noch das „Fräulein vom Amt“ gab.

Die gute Nachricht für alle macbay-Kunden, die für ihr macbay-Fax eine Ortsnummer verwenden, ist also: Es geht wieder.

Wir wünschen viel Spaß beim Faxempfangen!

[Andreas Drägestein]

17:18 Uhr, 14.01.2010

Störung bei Faxnummern mit Ortskennung

Liebe macbay Kunden,

wie einigen Benutzern bereits aufgefallen ist, sind einige lokale Faxnummern aktuell nicht erreichbar. Der dafür zuständige Dienstleister wurde bereits vor einiger Zeit darüber informiert und arbeitet unter Hochdruck an einer Lösung. Wir informieren Sie an dieser Stelle, sobald die Erreichbarkeit wieder gewährleistet ist.

Wir bedauern die daraus entstehenden Unannehmlichkeiten bei unseren Kunden und bitten um Verständnis.

Die kostenlosen 0180 sind davon nicht betroffen und können weiterhin vollständig genutzt werden.


Thomas Lohner

13:25 Uhr, 11.01.2010

Neuer Support für Macbay: Andreas Drägestein

Ab sofort übernimmt Andreas Drägestein den Support für Macbay.

Andreas hat bereits 17 Jahre Erfahrung mit dem Support rund um den Mac. Seine bekannten Videobeiträge sind im Macmagazin und auf Youbtube zu finden.

Für alles, was nicht mit dem üblichen Macbay Support abgedeckt werden kann, bietet Andreas auch kostenpflichtige Einzelhilfe an.

11:26 Uhr, 11.12.2009

Störung der Namensserver

Sehr geehrte Macbay Kunden,

im Moment kommt es auf Grund einer technische Störung im Raum München zu Verzögerungen in der Auflösung von Domains in IP Adressen.

Die Kollegen arbeiten an der Beseitigung der Störungen mit Hochdruck.
Wir werden Sie informieren sobald das der Fall ist.



Ihr Macbay Supportteam

16:17 Uhr, 09.12.2009

Bestellung ortsnetzgebundener Faxrufnummern vorerst ausgesetzt

Geehrte Macbaykunden,


leider gibt es im Moment mit unserem FAX-Dienstleister Abstimmungsschwierigkeiten.
Wir sind daher bis auf Weiteres nicht in der Lage Bestellungen für ortsnetzgebundene Faxrufnummern auszuführen.

Wir hoffen das wir bis Ende Dez. 2009 wieder Bestellungen ausführen können.


Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihr Macbay Supportteam

14:23 Uhr, 30.10.2009

SMS aus Mac OS 10.6 Adressbuch "repariert"

Es gab viel Verwirrung um das vermeindlich nicht mehr funktionierende SMS-PlugIn für das Adressbuch in Snow Leopard.

Hier die Lösung:

Seit 10.6 hat Apple das Kontextmenü, also den Rechtsklick aus dem Adressbuch entfernt. Um eine SMS zu verschicken, muss also neuerdings mit der linken Maustaste auf das Label "Mobil" geklickt werden.

Wenn wir doch nur alle Fehler so schnell "reparieren" könnten ;-)

11:19 Uhr, 27.10.2009

100 Credits für jeden Macbay Kunden

Wie bereits angekündigt haben wir heute jedem Macbay Kunden 100 SMS und Fax Credits gutgeschrieben.

Wir möchten uns nochmals für die Ausfälle in den letzten Wochen entschuldigen.

Thomas Lohner

2:06 Uhr, 12.10.2009

Ein Rückblick, ein Ausblick und ein Dankeschön

In den vergangen Wochen war es um die Verfügbarkeit der Dienste von Macbay mitunter nicht gut gestellt. Hintergrund war die Installation eines neuen Speichersystems, dass der Last von Macbay und anderen Systemen (zuletzt der Mailserver) nicht stand gehalten hat. Während wir im ersten Schritt versucht haben, das System mit Hilfe des Herstellers anzupassen und zu verbessern, sind wir nun einen Schritt zurückgegangen und haben sämtliche Dienste auf eigenen Server mit jeweils lokalem Speichersystemen migriert. Diese Umzüge haben - wie heute beim Mailserver - mitunter sehr lange gedauert, in der Regel waren die Systeme im Zeitraum davor träge.

Für das entgegengebrachte Verständnis möchten wir uns bei Ihnen bedanken. Aus diesem Grund werden wir jedem Macbay-Nutzer im Laufe der kommenden Tage 100 Credits zur freien Verfügung bereit stellen.

Wir gehen davon aus, dass unsere Systeme nunmehr erheblich stabiler und flotter laufen werden, als das in den letzten drei Wochen der Fall war.

Vielen Dank für Ihr Verständnis,

Marc Korthaus
Macbay

14:19 Uhr, 11.10.2009

Mailserverumstellung (Update 0.02 Uhr)

Aufgrund eines noch hinzugekommenen Hardwaredefektes haben wir den für heute Abend geplanten Mailserverumzug vorziehen müssen. Wir gehen davon aus, im Laufe der Nacht alle Arbeiten abgeschlossen zu haben, halten sie an dieser Stelle aber weiter auf dem Laufenden.

Für die Unannehmlichkeiten bitten wir um Ihre Nachsicht.

Marc Korthaus

Update 0.02 Uhr: Die Umstellung wurde erfolgreich beendet und der Mailserver sollte ab sofort seinen Aufgaben ohne Geschwindigkeitsprobleme nachkommen. E-Mails sind nicht verloren gegangen, können aber verspätet zugestellt werden.

16:38 Uhr, 08.10.2009

[Update] Mailempfang und Versand mit deutlichen Verzögerungen

Liebe Macbay Kunden,

seid gestern werden Mails nur verzögert zugestellt.

Wir konnten die Situation zwar verbessern, für eine endgültige Lösung ist jedoch in den kommenden Tagen ein Umzug unserer Mailsysteme auf performantere Hardware nötig.

Wir bereiten diesen Umzug jetzt vor und werden den Termin rechtzeitig ankündigen.

Bis dahin kann die Mailzustellung zu Spitzenzeiten um zwischen 5 und 20 Minuten verzögert sein.

Für die Unannehmlichkeiten möchten wir uns entschuldigen.

Thomas Lohner


Update: Wir werden am Wochenende jeweils zwischen 0.00 Uhr und 5.00 Uhr den Mailserver umziehen. In dieser Zeit ist mit einer eingeschränkten Erreichbarkeit zu rechnen.

Icon: zur ersten Seite Icon: zurück
Icon: weiter Icon: zur letzten Seite

Login / Anmelden

 

Funktionen

  • Per E-Mail versenden